Wiesen / Bad Sauerbrunn, Entwicklung

Die Liegenschaft Wiesen ist im Burgenland, in der Nähe des Neusiedler Sees im milden pannonischem Klima der Region, beheimatet. Auf insgesamt 112.351 m² erstreckt sich das Gesamtareal. Bestandteil ist eine Teichliegenschaft mit etwa 33.000 m² Wasserfläche, die als Fischteich mit Badegelegenheit genutzt werden kann. Besonders in dieser Region ist die Nachfrage nach Wohnobjekten, auch für touristische Zwecke, sehr hoch.

Das geplante Bauprojekt „Keltenhof“ ist aktuell leerstehend. Die Liegenschaft wird im Rahmen Abbruch / Neubau eine Seewohnappartementanlage mit einer Wohnnutzfläche von 3.425 m² entstehen lassen.

Die unbebauten Grundstücke sind derzeit ungenutzt und bieten weiteren Raum zur Errichtung ganzjährig nutzbarer Einfamilienhäuser.